Tagesarchiv: Umsatzsteuervoranmeldung

Buchhaltung Grundlagen

Die Umsatzsteuervoranmeldung

12. August 2014

Umsatzsteuer-Voranmeldung

Unternehmer, die gemäß Umsatzsteuergesetz Mehrwertsteuer in Rechnung stellen, wissen, dass die Umsatzsteuervoranmeldung fristgerecht beim zuständigen Finanzamt vorliegen muss. Fristgerecht bedeutet für die Umsatzsteuer-Voranmeldung in den meisten Fällen der 10. Tag des Folgemonats eines abgelaufenen Quartals. Üblicherweise muss das […]

weiterlesen Kommentar schreiben

Umsatzsteuer

Umsatzsteuervoranmeldung

3. April 2014

Umsatzsteuer-Voranmeldung

Wer als Unternehmer Umsatzsteuer einnimmt und diese in Rechnungen ausweist, hat eine Verbindlichkeit gegenüber dem Finanzamt – soweit die gezahlte Vorsteuer nicht die eingenommene Umsatzsteuer übersteigt (Vorsteuerabzug). Diese Umsatzsteuer-Schuld wird in der Regel nicht jährlich an das Finanzamt […]

weiterlesen Kommentar schreiben

Buchhaltung

Monatliche oder quartalsmäßige Umsatzsteuervoranmeldung – welche Variante ist sinnvoller?

17. Januar 2013

Unternehmer, die nicht der Kleinunternehmerregelung unterliegen, sind gesetzlich dazu verpflichtet, in regelmäßigen Abständen eine Umsatzsteuervoranmeldung abzugeben und die Umsatzsteuer entsprechend an das Finanzamt abzuführen. Die Abgabe erfolgt entweder monatlich, quartalsweise oder jährlich. Unternehmen besitzen hier allerdings kein Wahlrecht. […]

weiterlesen Kommentar schreiben