Veranstaltungen und Seminare

Neue Seminare für Praktiker im Rechnungswesen

4. März 2010

Mit den Veranstaltungen der LucaNet.Academy bleiben Praktiker im Rechnungswesen fachlich immer auf dem neuesten Stand. 2010 wird das umfangreiche Programm um Seminare zu den Themen IFRS, Währungsumrechnung und Kapitalflussrechnung ergänzt.

Die LucaNet.Academy gibt Teilnehmern die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten für die persönliche Karriere ebenso wie für den unternehmerischen Erfolg weiter auszubauen. Dazu werden Seminare und Workshops angeboten, die sich an Mitarbeiter im Rechnungswesen aus allen Branchen wenden.

Für alle, die sich erstmals mit der Rechnungslegungsnorm IFRS auseinanderzusetzen haben oder die Handelsbilanz II nach IFRS für Konzernzwecke erstellen müssen, bietet die LucaNet.Academy ab sofort ein Grundlagen- sowie ein Aufbauseminar an, die unter anderem die Rechnungslegungspflichten in Deutschland näher erläutern.

Unter dem Motto „Erstellen – Gestalten – Beurteilen“ wird in dem Kurs Kapitalflussrechnung anhand von zahlreichen praxisorientierten Beispielen und Fallstudien gezeigt, wie sich die Kapitalflussrechnung sicher und effizient nach HGB und IFRS erstellen und für die Abschlussdarstellung aufbereiten lässt.

Alle wichtigen Fragen zu dem Umgang mit der Währungsumrechnung beim Jahresabschluss werden in dem ebenfalls neuen Seminar Währungsumrechnung besprochen.

Anhand von Beispielen und exemplarischen Fallkonstellationen wird ein vertiefter Überblick über alle wichtigen Facetten des Themas gegeben, die aus Abschlusserstellerund Management-Sicht wissenswert sind.

Ab diesem Jahr bietet die LucaNet.Academy noch mehr Kundennähe: Frankfurt am Main ist als neuer Veranstaltungsort hinzugekommen. Somit finden die Seminare der LucaNet.Academy nun in Hamburg, Bochum, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*