Tagesarchiv: GuV

Buchhaltung Grundlagen

Regeln um Buchungssätze zu bilden

17. Februar 2014

Buchhaltungssoftware

Buchungssätze zu bilden (und zu verstehen) ist besonders für Rechnungswesen-Anfänger schwierig. Buchungssätze bilden jedoch das Prinzip der Buchhaltung im Rechnungswesen ab. Alle Buchungen erfolgen über Buchungssätze, die bestimmten Buchungsregeln folgen. Forderungen und Verbindlichkeiten sind in der Buchhaltung auf […]

weiterlesen Kommentar schreiben

Bilanzierung

Bilanzierungspflicht – das sind die Regeln

3. August 2012

Begriffsdefinition Bilanzierungspflicht – wer kann davon Gebrauch machen? Die Bilanzierungspflicht ist eine Verbindlichkeit gegenüber diversen Firmen am Ende jedes Geschäftsjahres eine abschließende Bilanz sowie die Gewinn-und-Verlust-Rechnung, unter Beilegung der dafür vorgesehenen Belege als Beweismittel der erfolgten Zahlungsein- und […]

weiterlesen Kommentar schreiben

Buchhaltung Grundlagen

Gewinn-und-Verlust-Rechnung (GuV) – unverzichtbar für den Jahresabschluss

22. August 2011

[ad#rectangle]Die Gewinn-und-Verlust-Rechnung ist ein wichtiges buchhalterisches Instrument, wenn es darum geht, die Bilanz zu erstellen. Ohne die Gewinn-und-Verlust-Rechnung (kurz=GuV) ist es nicht möglich den Jahresabschluss, bzw. die externe Rechnungslegung des Betriebes, zu erstellen. Die Gewinn-und-Verlust-Rechnung dokumentiert Aufwendungen und […]

weiterlesen Kommentar schreiben