Buchhaltungs-Lexikon

Kreditor – Was ist ein Kreditor?

24. Februar 2010

Unter dem Begriff Kreditor versteht man im Bereich der Buchhaltung einen Gläubiger. In der Regel sind dies die Lieferanten oder beauftragten Dienstleister eines Unternehmens. Kreditor stammt vom lateinischen „credere“ was man mit glauben oder anvertrauen übersetzen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*